Museum - Bibliothek - Deutsch-italienisches Foyer

A+ A A-

Donnerstag, 18. Januar 2018, 19.00 Uhr
Casa di Goethe, Istituto Archeologico Germanico (DAI),Humboldt-Universität zu Berlin Institut für Kunst- und Bildgeschichte / Census of Antique Works of Art and Architecture Known in the Renaissance

Vortrag im Rahmen der Vorlesungsreihe
JOHANN JOACHIM WINCKELMANN (1717-1768) - fenomeno europeo della ricezione

Dr. JORGE MAIER-ALLENDE - Gabinete de dibujos, Real Academia de Bellas Artes de San Fernando, Madrid
Die Rezeption Winckelmanns in Spanien

download flyer

 

Dienstag, 23. Januar 2018  
19.00 Uhr     
in ital. Sprache (z.T. mit deutscher Lesung von M. Mosebach)

Begegnung mit

MARTIN MOSEBACH



Martin Mosebach in der Villa Borghese 2017. Foto: Maria Gazzetti

Wiedersehen in Rom –  Arrivederci a Roma“
Saggio, riflessione, racconto (Essay, Reflexion, Erzählung)

Lesung des unveröffentlichen Textes (Übersetzung Vito Punzi) mit
MARTIN MOSEBACH und STEFANO PATTI
In Zusammenarbeit mit Edizioni e/o

 

Mittwoch, 31. Januar 2018
17.00-18.30

FINISSAGE



Letzter Tag der Ausstellung Collezionare al Corso. Zeichnungen, Graphik und Skizzenbücher der Casa di Goethe

Aus diesem Anlass wird die italienische Künstlerin Elisa Montessori um 17.30 in situ ihr zur Ausstellung gehörendes improvisiertes Wandbild "Zwischenraum" (1979/2017), nach "Der Sibyllentempel in Tivoli" von C.W.E. Dietrich (1745) entfernen.

Das Happening wird von dem Mailänder Videomaker und Regisseur Leonardo Gervasi gefilmt. Wir möchten diesen Moment mit den Freunden der Casa di Goethe feiern und das vergangene Jubiläumsjahr 2017 (20 Jahre Casa di Goethe) mit einem Umtrunk verabschieden.

Freier Eintritt

Donnerstag, 1. Februar 2018| Giovedì 1 febbraio 2018
19.00

In deutscher Sprache

Lesung



zu Gast in der Casa di Goethe | Villa Massimo ospite della Casa di Goethe

IRIS HANIKA
"Wir sind nicht sexy" (Fortsetzungsroman, 2013)

ULJANA WOLF
„meine schönste lengevitch. Gedichte“ (kookbooks, 2013)

Traditionell stellen sich die Schriftsteller-Stipendiaten der Villa Massimo während ihres Rom-Aufenthaltes mit einer Lesung in Goethes ehemaliger Wohnung am Corso dem an deutscher Literatur interessierten Publikum in Rom vor.

Presentazione dei borsisti scrittori di Villa Massimo
In lingua tedesca con distribuzione dei testi in italiano
Aus diesem Anlass | Per l'occasione 18.30-19.00
Freier Eintritt ins Museum 1. Stock |
Ingresso libero al museo 1. piano